Daysy ist nicht automatisch Verhütung! Wir helfen Dir, exakt zu bestimmen, WANN Du verhüten musst.

NFP Natürliche Familienplanung mit dem Daysy Zykluscomputer

Verhütungsmethoden: NFP als natürliche Alternative

Immer mehr Frauen wünschen sich eine natürliche Familienplanung, die nicht in ihren Körper eingreift. Hormonelle Verhütungsmittel wie die Pille, die Hormonspirale, das Hormonstäbchen oder die Hormonspritze haben sehr häufig Nebenwirkungen, die sich negativ auf das Wohlbefinden auswirken. Neben einem unter Umständen gesteigerten Krebs- und Thromboserisiko wirken Hormone vor allem auch auf die Psyche. Viele Frauen, die über einen längeren Zeitraum Hormonpräparate einnehmen, klagen über Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen oder Libidoverlust. Gerade letzteres kann zu einem ernsthaften Problem in der Beziehung werden.

Greift eine Frau auf hormonfreie Verhütungsmittel zurück, hat sie, neben NFP, nur die Wahl zwischen dem Einlegen einer Kupferspirale oder Kupferkette, was einen invasiven und schmerzhaften Eingriff beim Frauenarzt erfordert, oder dem vielleicht störenden Verwenden von Kondom, Diaphragma oder Schwämmchen bei jedem Geschlechtsverkehr. Jede dieser Verhütungsmethoden hat Nachteile, die viele Frauen nach einer Alternative suchen lassen. Und die gibt es!

NFPNFP

Durch natürliche Familienplanung deinen Zyklus kennenlernen

Wenn du auch zu den Frauen gehörst, die keine Lust mehr auf Pille, Spirale und Co. haben und denen die ständige Verhütung mit Kondom oder Diaphragma zu lästig erscheint, haben wir eine gute Nachricht: Die natürliche Familienplanung mit Daysy bietet dir viele Vorteile, aber keinerlei Nachteile. Du verhütest mit Daysy im Einklang mit deinem Körper, völlig ohne Hormone, ohne invasive Eingriffe und auch ohne ständig an die Verwendung eines Kondoms denken zu müssen.

Der Grundgedanke der NFP besteht darin, dass du nur an wenigen Tagen im Monat fruchtbar bist, und zwar am Tag deines Eisprungs und bis zu fünf Tage vorher. Wenn du also genau weißt, wann dein Eisprung ist, kannst du einfach an diesen Tagen auf Sex verzichten oder mit einer Barrieremethode verhüten. An den übrigen, unfruchtbaren Tagen kannst du nicht schwanger werden und daher auch ungeschützt Geschlechtsverkehr mit deinem Partner haben.

NFP: So berechnest du deine fruchtbaren Tage

Die wenigsten Frauen wissen, wann ihr Eisprung ist. Und falls sie ihn spüren, ist es schon zu spät, da sie auch an den fünf Tagen davor schwanger werden können. Um also herauszufinden, wann die Zeit der fruchtbaren Tage beginnt, müssen verschiedene Berechnungen angestellt werden. Ein wichtiger Hinweis auf den Zeitpunkt des Eisprungs ist die Entwicklung deiner morgendlichen Basaltemperatur im Laufe deines Zyklus. Wenn du also jeden Morgen deine Temperatur misst und diese in eine Tabelle einträgst, erhältst du nach etwa drei Monaten einen guten Eindruck von deinem individuellen Temperaturverlauf. Der Anstieg der Basaltemperatur gibt dir einen Hinweis auf den Eisprung.

Das erscheint dir kompliziert und sehr unsicher? Ist es auch! Daher müsstest du, um sicher zu gehen, zusätzlich den Spiegel des LH-Hormon im Morgenurin messen, notieren und die Daten auswerten. Als dritten Schritt solltest du täglich den Zustand deines Zervix-Schleims untersuchen und auch diese Informationen aufschreiben und auswerten. Die Kombination dieser drei Werte gibt dir nach einer gewissen Übungsphase von drei oder vier Monaten eine ganz gute Einschätzung, wann du in etwa mit deinem Eisprung rechnen kannst.

Du fragst dich, wie du die Zeit und Nerven für so eine komplizierte Methode aufbringen sollst? Genau an diesen Punkt haben wir eine wunderbare Lösung für deine NFP natürliche Familienplanung: den Daysy Zykluscomputer. Denn Daysy nimmt dir die ganze Arbeit ab und berechnet für dich deine fruchtbaren Tage. Einfach, schnell und sicher.

EUR 290.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Daysy berechnet Deine fruchtbaren und unfruchtbaren Phasen mit einer Genauigkeit von 99,3 %.

Daysy berechnet Deine fruchtbaren und unfruchtbaren Phasen mit einer Genauigkeit von 99,3 %.

Beinhaltet
  • Daysy Zykluscomputer (inkl. Batterie)
  • Verbindungskabel fürs Smartphone
  • Gebrauchsanleitung

Ware verfügbar – Lieferzeit: 3-5 Tage*

Mit Daysy Zykluscomputer wird NFP zeitsparend und sicher

Mit Daysy kannst du die Vorteile von NFP natürliche Familienplanung genießen, ohne selbst komplizierte Berechnungen anstellen zu müssen. Du misst einfach jeden Morgen vor dem Aufstehen mit Daysy in wenigen Sekunden deine Basaltemperatur unter der Zunge und gibst ein, ob du gerade deine Tage hast. Danach wird dir von Daysy sofort angezeigt, ob du innerhalb der nächsten 24 Stunden schwanger werden kannst, oder nicht. Einfacher kann natürliche Familienplanung nicht sein!

Warum funktioniert Daysy so einfach und sicher? Die Grundlage dafür, dass Daysy mit einer Sicherheit von 99,3 % deine fruchtbaren Tage ermitteln kann, liegt in der großen Datenbasis: Daysy rechnet auf Grundlage von 5 Millionen Menstruationszyklen und nutzt eine Software, in der das Wissen aus 30 Jahre Forschung und Studien stecken. Du kannst mit Daysy an jedem Tag deines Zyklus starten und benötigst auch keine Anlernphase. Daysy gibt dir vom ersten Tag an Sicherheit. An den von Daysy als fruchtbar angezeigten Tagen hast du die Wahl, ob du auf Geschlechtsverkehr verzichten möchtest oder einfach eine zusätzliche Barrieremethode, wie zum Beispiel ein Kondom oder ein Diaphragma, verwenden willst.

Daysy kombiniert für dich natürliche Familienplanung mit einer einfachen und sicheren Bedienung. Genieße eine natürliche, nebenwirkungsfreie und selbstbestimmte Verhütung und lerne mit NFP und Daysy deinen Körper besser kennen.